Interessantes

30 faszinierende Bilder aus dem Elektronenmikroskop

Mike vom Mars Blog best images bildergalerie die besten bilder electron microscope electron microscopy elektronenmikroskop elektronenmikroskopie galerie gallery
 
Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten.

Schon mal in das Auge einer Hornisse gesehen? Das Elektronenmikroskop erlaubt faszinierende Blicke in eine Welt, die uns zwar täglich umgibt, die wir aber so vorher noch nie wahrgenommen haben: Staubmilben werden zu furchterregenden Ungeheuern, menschliche Haare zu Baumstämmen. Hier die 30 faszinierendesten Bilder aus der Welt der Elektronenmikroskopie.

electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste

Eine Bettwanze

Ein Elektronenmikroskop erzeugt die vergrößerte Abbildung eines Objektes oder einer Struktur nicht mir Hilfe von Lichtstrahlen, sondern mit Elektronenstrahlung. Der Grund ist einfach: die Wellenlänge des Lichts begrenzt das Auflösungsvermögen eines Lichtmikroskops. Mit Licht- bzw. Durchlichtmikroskopen kann man Strukturen bis minimal etwa 200 Nanometer (= ein millionstel Millimeter) sichtbar machen.

Wegen der sehr viel kürzeren Wellenlänge von Elektronenstrahlung kann man mit einem Elektronenmikroskop Strukturen bis zu einer minimalen Länge von 0,1 Nanometern betrachten. Mit einem Lichtmikroskop lassen sich aber maximal Punkte mit einem Abstand von 0,001 mm unterscheiden (das 100-Fache dessen, was das menschliche Auge vermag). Deshalb sind mit einer 2000-fachen Vergrößerung des Objektbilds die Möglichkeiten des Lichtmikroskops erschöpft.

Daher wurde über andere Möglichkeiten nachgedacht. Das Ergebnis war das Elektronenmikroskop. Der französische Physiker LOUIS DE BROGLIE (1892–1987) suchte nach Wegen, das Licht zu ersetzen. 1924 erkannte er, dass sich bewegende Elektronen kürzere Wellenlängen haben als Lichtstrahlen, sich bündeln lassen und genutzt werden können, um äußerst dünne Präparate zu durchleuchten. Das Elektronenmikroskop war „geboren“. Es wurde erst im Jahre 1931 von dem Deutschen ERNST RUSKA gebaut. Damit konnte eine Vergrößerung des Objektbilds bis 2 000 000-fach erreicht werden. Auf diese Art und Weise war es z. B. möglich, den Aufbau von feinsten Strukturen der Lebewesen und Viren erstmals zu erkennen.

Auf dieser und den folgenden beiden Seiten findest du die faszinierendsten Bilder aus der Welt der Elektronenmikroskopie:

electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste

Hornisse

electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste

Gitarrensaite

electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste

Staubmilbe

electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste

Magenschleimhaut

electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste

Stubenfliege

electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste

Katzenfloh

electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste

Mehlmilbe

electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste

Schmeissfliegenlarve

electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste

Geschädigtes Menschenhaar

electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste

Zunge der Dungfliege

electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste

Bettwanze

electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste electron microscope images elektronenmikroskop bilder elektronen mikroskopie microscopy gallery galerie best of beste

Nähnadel mit Faden

Ultimate Responsive Image Slider Plugin Powered By Weblizar

© U.a. mit freundlicher Genehmigung von eyeofscience.de (Nicole Ottawa & Oliver Meckes)

Weitere faszinierende Bilder auf der nächsten Seite!

Alle Artikel
Diese Kategorie

 
Artikel wurde noch nicht bewertet.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *