Gesellschaftskritik

Welcher Konsumtyp bist du?

Mike vom Mars Blog geniesser harmoniesuchende hedonisten kaufverhalten konformisten konsum konsumtyp konsumverhalten selbstbestimmte shopping studie verantwortungsverweigerer werbung wertschätzende
 
Geschätzte Lesedauer: 5 Minuten  2.331 mal gelesen

Die Werbeindustrie kennt sieben verschiedene Konsumtypen, die sich nicht nur durch ihr Shoppingverhalten, sondern sogar in ihrer Lebenseinstellung unterscheiden. Mehr noch: Lebenseinstellung und Charakter bestimmen offenbar das Kaufverhalten. Welcher Konsumtyp bist du?

In einer repräsentativen Studie hat das ifes Institut für Empirie & Statistik der FOM Hochschule den Zusammenhang zwischen den Wertorientierungen und dem Einkaufsverhalten von Verbrauchern in Deutschland untersucht. Dazu befragten rund 1.400 FOM-Studierende aus 14 Studienzentren bundesweit insgesamt 15.563 Menschen im Alter zwischen zwölf und 99 Jahren.

Was sie herausfanden: offenbar lassen die befragten sich in sieben verschiedene Milieu-Typen einteilen, die sich bezogen auf ihre Werte und ihr Einkaufsverhalten signifikant voneinander unterscheiden. Zu den sieben verschiedenen Konsumtypen gehören die Selbstbestimmten, die Harmoniesuchenden, die Verantwortungsverweigerer, die Genießer, die Konformisten, die Wertschätzenden und die Hedonisten.

Die Wertschätzenden

konsum shopping werbung konsumtyp studie konsumverhalten kaufverhalten geniesser selbstbestimmte wertschätzende harmoniesuchende konformisten hedonisten verantwortungsverweigerer

Wertschätzende
Verteilung:17,1 Prozent der Befragten (ca. 12,5 Mio. Menschen in Deutschland)
Altersschwerpunkt:40-68 Jahre
Werteorientierung:Zeigen sehr hohe Wertschätzung anderer Menschen und der Umwelt. Halten gesellschaftliche Verantwortung und „Sich-Einsetzen“ für andere für wichtig.
Kaufverhalten:Sind kaum markenbewusst, überhaupt nicht an Neuem interessiert, kaufen selten impulsiv.

Die Wertschätzenden sind beim Einkauf nicht an Neuheiten interessiert, genießen es zu shoppen und kaufen impulsiv. Sie sind allerdings unterdurchschnittlich markenbewusst. Konformismus, Harmonie, Sicherheit und Selbstbestimmung sind ihnen überdurchschnittlich wichtig. Sie sind im Schnitt 54 Jahre alt und legen überdurchschnittlich viel Wert auf gesellschaftliche Verantwortung.

Auf der nächsten Seite: Die ehrgeizigen Selbstbestimmten.

Alle Artikel
Diese Kategorie

 
Artikel wurde noch nicht bewertet.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *