Sundries

(German) Was ist Skinwallet?

Mike vom Mars Blog
 
Estimated reading time: 4 minutes

Wenn ihr Counter Strike Global Offensive spielt (im Volksmund einfach CS:GO genannt), habt ihr euch sicher schon gefragt, was ihr mit euren Skins machen sollt. Das sind Waffen ohne In-Game-Funktionen. Trotzdem streben viele Spieler danach, so viele Skins wie möglich zu sammeln, nicht nur für das Recht zu prahlen, sondern auch, weil sie einen Geldwert haben.

Die meisten Spieler können sich mit den Qualen der Steam-Märkte anfreunden, die es euch niemals erlauben, eure Skins zu monetarisieren, sondern euch stattdessen erlauben, sie gegen digitale Güter innerhalb ihrer Plattform einzutauschen. Und selbst wenn du hohe Preise für deine Skins erzielen kannst, kannst du das Geld nicht auszahlen lassen. Ja, ihr könnt eure Skins gegen Bargeld eintauschen. Alles, was du tun musst, ist, die richtige Plattform zu wählen. Hier kommt Skinwallet ins Spiel.

Skinwallet ist eine legitime und sichere Plattform, also gibt es keinen Grund, Zweifel zu haben. Lass deine Zweifel los und versuche es heute. Auf den Steam-Märkten haben eure Skins keinen Geldwert, was sie nutzlos macht. Das ist für die meisten Spieler frustrierend. Glücklicherweise kannst du mit Skinwallet das Beste aus deinen Skins machen, indem du sie sofort auszahlen lässt.

Hörst du zum ersten Mal von Skinwallet? Machst du dir Sorgen um seine Sicherheit und Legitimität? Für deinen Seelenfrieden, lies den Rest dieses Artikels und lerne die wichtigen Dinge, die du über Skinwallet wissen musst.

Was ist Skinwallet?

Um zu beginnen, wollen wir uns zunächst einmal kurz ansehen, was genau Skinwallet ist. Im Grunde ist es eine neue und innovative Zahlungsmethode für Spieler. Damit kannst du deine Steam-Spiel-Skins zum Bezahlen von Software, Spielschlüsseln und Ingame-Produkten verwenden. Was Skinwallet noch attraktiver macht, ist nicht nur die Verwendung im Spiel, sondern auch die Tatsache, dass es als Sofort-Auszahlungsservice funktioniert. So können Spieler ihre Skins über PayPal auszahlen lassen.

Ist es legitim?

Wenn du zögerst, Skinwallet auszuprobieren, ist das völlig verständlich. Schließlich ist vielen Spielern nicht bewusst, wie sie ihre Skins gegen Bargeld eintauschen können. Viele denken vielleicht, dass sie nur ästhetischen Zwecken dienen. Wie aus den Bewertungen der Nutzer von Skinwallet hervorgeht, ist es zu 100% legitim, so dass man sich keine Sorgen machen muss, dass der Service am Ende frustrierend sein wird.

Den Bewertungen anderer Leute nach zu urteilen, ist es in der Tat eine legitime Plattform, wobei die meisten Nutzer teilen, dass es ihnen erlaubt, $.5 bis $1 für ihre Fälle zu bekommen. Graffiti und Souvenirs hingegen können für $1 ausgezahlt werden.

Als Beweis für die Legitimität drückten viele Leute auch ihre Zufriedenheit mit dem Service von Skinwallet aus und bemerkten, wie schnell es geht. Das ist besonders dann der Fall, wenn man einen kleinen Betrag auszahlen lassen will. Die Transaktionen erfolgen sofort, d.h. der Betrag wird automatisch in deinem PayPal-Konto angezeigt.

Ist es sicher?

Auf die gleiche Art und Weise, wie dies legitim ist, ist auch der Service sicher. Auch wenn das im Allgemeinen der Fall ist, solltest du als Nutzer vorsichtig vorgehen, um deine Sicherheit nicht zu gefährden. Skinwallet kümmert sich um deine Sicherheit und deine Privatsphäre, weshalb sie über modernste Funktionen verfügen. Sie verfügen über eine Zwei-Faktor-Authentifizierung, die zeigt, dass deine Sicherheit für sie an erster Stelle steht.

Abgesehen davon, dass du ein Passwort festlegen solltest, musst du auch einen Sicherheitscode eingeben, der über deine registrierte Telefonnummer gesendet wird. Diese zweistufige Überprüfung minimiert die Wahrscheinlichkeit, dass jemand unbefugten Zugriff auf deine Skins hat.

Ihre mobile Anwendung kommt mit Steam Guard Mobile Authenticator. Diese Funktion bietet eine Schutzebene, um dein Konto zu sichern. Außerdem verwenden sie auch ein SSL-Zertifikat, was für den Schutz sensibler Informationen wichtig ist. Es schützt nicht nur Passwörter, sondern sogar Benutzernamen, E-Mails und andere persönliche Daten. Sie bieten Verschlüsselung für die Privatsphäre dieser Daten.

Neugierig, wie sie deine Daten schützen? Schauen Sie sich die Datenschutzrichtlinien von Skinwallet an, um eine detaillierte Diskussion darüber zu erhalten, wie sie deine persönlichen Daten verwenden und welche Schritte sie unternehmen, damit du von unbefugter Nutzung und unbefugtem Zugriff geschützt bist.

Wie erwähnt, ist dies eine legitime und sichere Plattform, es gibt also keinen Grund, Zweifel zu haben. Lasst eure Zweifel los und probiert es heute aus! Allein die Tatsache, dass viele Spieler der Plattform vertrauen, kann dich zuversichtlich machen, dass es eine großartige Möglichkeit ist, deine Skins gegen echtes Geld einzutauschen.

 


 
Article not rated yet.