Technik & Reviews

Was taugen Bluetooth Earbuds unter 20 Euro?

Mike vom Mars Blog android banggood coupons bluetooth bluetooth 5.0 earbuds headset in-ear noise cancelling review test testbericht
 
Geschätzte Lesedauer: 9 Minuten

Bluetooth 5.0 Earbuds für unter 20 Euro? Kann das taugen? Wir haben ein günstiges Paar getestet und dabei eine kleine Überraschung erlebt.

Wer täglich Hörbücher oder Musik auf dem Weg zur Arbeit, beim Joggen oder Radfahren hört, kann sich mittlerweile gar nicht mehr vorstellen, wie nervig das Gezerre mit den Kabeln vor Jahren war. Auch die Klangqualität war (und ist immer noch) bei fast allen Kabel-Ohrstöpseln eine reine Qual. Kaum zu glauben dagegen, was sich hier in letzter Zeit im Bereich der Bluetooth-Kopfhörer, insbesondere Earbuds, getan hat.

Die Winzlinge verfügen mittlerweile nicht nur über einen oft erstaunlich guten Klang, sondern auch über eine beeindruckende Akkulaufzeit – und sind dank Ladebox überall und jederzeit schnell wieder aufgeladen.

Auch unser Earbud-Testpaar Haylou GT1 TWS fällt in diese Kategorie und ist für nicht einmal 20 Euro bei Banggood zu haben. Doch was taugen diese günstigen Earbuds?

Haylou GT1 Earbuds bluetooth headset headphones banggood coupon mike vom mars blog test review

 

Technische Daten

Haylou GT1 TWS Bluetooth Earbuds
Bluetooth Version:5.0
Farben:Schwarz, Weiss
Typ:In-Ear
Mikrophon / Telefonie:Ja
Wasserdicht:IPX5
Lautstärke:110dB
Impedanz:32 Ohm
Frequenzbereich:20 – 20kHz
Akku
Akkukapazität:Ladebox: 310mAh, 3.7V
Earbuds: 43mAh, 3.7V
Ladezeit:Ladebox: 2 Std.
Earbuds: 1.5 Std.
Standby:Ladebox: 4 Monate
Earbuds: 100 Std.

Allgemein

Die Earbuds sitzen in einer kleinen und handlichen Ladeschale, die nicht nur als Aufbewahrungsbox dient, sondern die Stöpsel auch jederzeit und überall wieder auflädt. Der Akku der Ladebox muss dank einer Kapazität von 310mAh nur ca. einmal pro Woche wieder aufgeladen werden (je nach Nutzungsdauer natürlich), was natürlich sehr praktisch ist und verfügt über eine Standby-Zeit von sage und schreibe bis zu vier Monaten. Das Laden der Box dauert ca. 2 Stunden und erfolgt über einen Micro-USB Eingang.

Sobald man die Stöpsel in die Ladebox legt, laden diese automatisch auf. Maximal dauert der Ladevorgang ca. 1.5 Stunden, die Stöpsel sind dann wieder gute 3.5 Stunden betriebsbereit, können aber auch jederzeit aus der Box genommen und verwendet werden. Die Stöpsel aktivieren sich automatisch, sobald man sie aus der Box nimmt und können dann mit einem Bluetooth-fähigen Smartphone, PC etc. verbunden werden. Soweit alles wie gewohnt.

Klang

Was beim Haylou GT1 wirklich sehr angenehm überrascht, ist der gute und ausgewogene Klang – und das bei einem Preis von unter 20 Euro. Hier klingt nichts blechern, die Bässe sind deutlich (allerdings nicht übertrieben) und knarzen nicht. Die Höhen sind klar und kristallin. Hier scheppert nichts. Schon der Klang out-of-the-box ist durchaus überzeugend und angenehm. Spielt man noch ein klein wenig mit dem Equalizer der VLC Player App, lässt er sich aber sogar noch einen Ticken verfeinern, bis das Klangbild wirklich extrem gut ist und sowohl für Techno, Goa, Eletronic, als auch Pop und Rock taugt. Auch Hörbücher (also Sprache) klingen auf den Haylou GT1 sehr angenehm. Wirklich gute Allrounder also, was für diesen günstigen Preis durchaus nicht zu erwarten wäre!

💡 Tipp: mit diesen Klangeinstellungen holt man das Beste aus den Haylou GT1:

Haylou GT1 Earbuds bluetooth headset headphones banggood coupon mike vom mars blog test review

 

Handling

Den Haylou GT1 Earbuds liegen neben einem kurzen, 15cm langen Micro-USB Ladekabel auch drei paar Gummistöpsel in verschiedenen Grössen bei, so das die Earbuds in jeden Gehörgang passen sollten. Besonders das kurze Ladekabel ist sehr praktisch, denn solch kurze USB-Kabel kann man immer gut brauchen.

Die Bedienung der Earbuds erfolgt über eine kleine Touchfläche an den Außenseiten der Stöpsel: einmal tippen für Pause, erneutes Tippen für Abspielen, langes Tippen für ein- oder ausschalten. Eingehende Anrufe können durch kurzes Tippen angenommen und durch langes Drücken abgewürgt werden.

Seltsam nur: es gibt keine Funktion zum Ändern der Lautstärke. Nanu? Das ist uns noch nie untergekommen. Wie kann das sein? Normalerweise ist es üblich, die Lautstärke durch langes Drücken auf den linken Stöpsel zu verringern und durch langes Drücken auf den rechten zu erhöhen. Bei den Haylou GT1 leider nicht möglich. Die Lautstärke muss hier also am Abspielgerät selbst geändert werden. Das sollte man wissen.

Die Ladebox schön klein und rund, so das sie in jede Jeans- oder Hemdtasche passt. Sie ist kleiner als eine Streichholzschachtel und somit 100% mobil.

Verzögerungen bei Gucken von Videos sind uns dank Bluetooth 5.0 keine aufgefallen. Bild und Ton waren immer perfekt synchron, selbst bei Videos, die über Netzwerk abgespielt werden (getestet mit VLC Player auf Android Smartphone).

Fazit

Bluetooth 5.0, lange Spielzeit und ein wirklich toller, ausgewogener Klang – nicht selbstverständlich für Earbuds unter 20 Euro. Von uns eine klare Empfehlung – sofern man damit leben kann, das die Lautstärke sich leider nicht über die Earbuds direkt ändern lässt und somit nur am Abspielgerät selbst geändert werden kann. Vielleicht behebt der Hersteller dieses Manko ja mit einem Firmware-Update.

✅ Sehr guter Klang
✅ Lange Laufzeit
✅ Handlich und klein
✅ Bluetooth 5.0
✅ Toller Preis

❌ Keine Lautstärkeänderung über Stöpsel möglich

Banggood.com Direktlink: Haylou GT1 TWS Earbuds

15% Gutschein Code! Gebt auf der Bestellseite diesen exklusiven Gutschein Code ein, um diese Earbuds 15% günstiger zu erhalten (Code gültig bis 15. September 2021): BG79f67a

Tipp: Wenn ihr über Banggood.com bestellt, wird die Mehrwertsteuer bereits beim Kauf eingezogen, muss also nicht nachträglich beim Zoll entrichtet werden. Die Lieferung erfolgt also bequem und stressfrei!

Alternative: In-Ear-Stöpsel sind nicht dein Ding? Wir haben ein weiteres Paar Earbuds unter 20 Euro getestet!

Haylou GT1 Earbuds bluetooth headset headphones banggood coupon mike vom mars blog test review

 


 
Redaktionswertung: 4.5 / 5




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.